ipsen carb-o-prof

Anlagensteuerungssoftware für Industrieofenanlagen zur Stahlhärtung für die ipsen international GmbH, 2006

Bei der Stahlhärtung von Halbzeugen, z.B. für die Luft- und Raumfahrt vertrauen viele Unternehmen weltweit auf Industrieofenalagen der ipsen international GmbH.

Bei der Interfacegestaltung der Steuerzentrale für Industrieanlagen dieser Art steht eines im Vordergrund: die konzentrierte Informationsvisualisierung der Systemzustände. Sie gibt dem Anlagenführer Sicherheit und ermöglicht ihm vorausschauendes und verantwortungsvolles Handeln.

Betraut mit der Aufgabe, einer funktional technischen Weiterentwicklung der Steuerungssoftware ergonomisch und gestalterisch ein attraktives Gesicht zu geben, konnten wir durch unsere nutzerzentrierte Arbeitsweise nachhaltig die Bedienqualität des Systems erhöhen. Nicht zuletzt, weil wir das Interaktionskonzept strukturell deutlich vereinfachen konnten. Das Ergebnis ist eine funktionale Klarheit die einer prominenten Prozessvisualisierung Raum und Aufmerksamkeit schafft.

Den Anlagenführern konnten wir damit eine attraktive und ergonomische Software an die Hand geben, die sie effektiv bei Ihrer Arbeit unterstützt.

Leistungen
  • Workshop: Creative Brief
  • Nutzungskontextanalyse und Recherche
  • Interaktionskonzeption
  • Informationsarchitektur
  • Graphical User Interface (GUI) Design
  • Icon Design
  • Usability Engineering
  • Erstellung von Usability- und Designguides
  • Design- und Ergonomie-Qualitätssicherung durch Implementierungsbetreuung